Sehen mit anderen Augen

Werke aus Malerei, Grafik und Skulptur, inspiriert durch Kompanien des zeitgenössischen Balletts und Musik.

G.P. Gelbmanns Werke lassen sich in all seinen Arbeitsbereichen als sanfte Provokation zum Einsatz unserer Sinne verstehen. Im täglichen Leben beachten wir unseren komplizierten, biologischen Körperaufbau sehr wenig. Der Zeitgeist hält uns von Geschichte und Evolutionstatsachen fern! Kunst kann sensibilisieren, aber auch positiv provozieren.

Anmeldung ganzjährig möglich.